Hotel Bergheimat Familie Kögl-Plenk A-5505 Mühlbach am Hochkönig 159 +43 (0)6467 7226 hotel@bergheimat.com
Das RAUF AUF DEN BERG Gefühl
Responsive DE > Sommerurlaub > Sport & Aktivitäten > Klettern im Salzburger Land

Klettern und Bergsteigen

Erklimmen Sie die Berge

Kletterparadies Hochkönig

Der Hochkönig darf sich mit seinen 2.943 Metern in die Riege der mächtigsten Gebirgsstöcke in den Alpen einreihen. Seine griffigen Kalkfelsen und die vielen erschlossenen Klettertouren von fast allen Seiten machen das Hochkönigmassiv zum Eldorado für Kletter- und Bergsteigerfreunde aus aller Welt. In Ihrem Hotel Bergheimat sind Sie ganz nah dran: das Klettererlebnis wartet direkt vor der Haustür Ihres Hotels in Mühlbach im Salzburger Land.

Zug für Zug, Tritt für Tritt am Puls des Berges. Ebenso ursprünglich wie die schroffen Gesteinsformationen ist die Bewegung des Kletterns an sich. Mit der richtigen Sicherheitsausrüstung, Kraft, Kondition und Mut sind Sie gerüstet für das Klettererlebnis am Hochkönig.

Bergsteigertraining im Alpin Park Dienten

In der Alpin- und Skischule Markus Hirnböck führen Sie geprüfte Berg- und Kletterführer in die Welten des Bergsports ein. Sie erhalten Informationen über die richtige Ausrüstung, Schuhwerk und Tourenplanung. Ihre ersten Versuche starten Sie am Kletterfelsen und am Übungsklettersteig, wo Sie unter Anleitung von den professionellen Guides die Kletter- und Sicherungstechnik trainieren. Das Bergsteigertraining dauert ca. 3 Stunden, der Tagespreis beträgt € 45,00 (mit Hochkönigcard € 32,00) für Erwachsene und € 30,00 (mit Hochkönigcard € 21,00) für Kinder.

Geführte Bergtour Taghaube – Grandlspitzscharte

Sie haben die Möglichkeit, gemeinsam mit einem geprüften Bergführer eine Bergtour auf die Taghaube zu unternehmen. Vom Dientner Sattel weg wandern Sie zur Erichhütte und dann weiter auf den Gipfel der Taghaube. Bis zur Erichhütte (30 Minuten) ist diese Tour eine gemütliche Wanderung, der Aufstieg zur Taghaube (1,5 Stunden) verlangt schon etwas Trittsicherheit. Der weitere Weg führt über einen kurzen leichten Klettersteig zur Grandlspitzscharte (1 Stunde) und wieder zurück zur Erichhütte (1 Stunde). Für die ganze Tour benötigt man ca. 5-6 Stunden.

Tagespreis € 70,00 Erwachsene & € 55,00 Kinder (ab 15 Jahren geeignet)

Klettern am Hochkönig

Klettern am Hochkönig ist vielfältig und bietet für jedes Level etwas. Einsteiger halten sich an die einfachen Pfade, Profis können sich auf anspruchsvolle Touren in den höchsten Schwierigkeitsgraden wagen.

Königsjodler

Der Königsjodler gilt als Exzellenz unter den Klettersteigen am Hochkönig und ist zudem der längste Klettersteig Österreichs. Die Herausforderung liegt weniger in der Muskelkraft, als in der benötigten Ausdauer. Einen ganzen Tag lang dauert die Tour, während der mehrere spitze Felstürme und schwindelerregende Schluchten überwunden werden müssen. Darum nennen wir im Hotel Bergheimat Gäste, die dieses Abenteuer bestanden haben, stolz „Könige“.

Südwand & Wetterwand (Sektoren A und B)

Die Südwand des Hochkönigs weist Wandhöhen von bis zu 800 Meter auf und bietet zahlreiche alpine Klassiker.

Mandlwände (Sektor C)

Direkt hinter dem Hotel Bergheimat erhebt sich die Mandlwand, der südöstliche Ausläufer des Hochkönigmassivs. Viele bizarre Gipfel und Türme prägen das Erscheinungsbild des Bergkamms. Wer gerne individuell klettert, findet hier fast grenzenlose Möglichkeiten.

Torsäule (Sektor D1)

Die bizarre Felsgestalt dieses Klettersektors beeindruckt schon beim Blick aus der Ferne. Die südseitige Lage, gemeinsam mit dem kletterfreundlichen Kalk, machen dieses Gebiet für Kletterer besonders attraktiv. Über 36 sanierte Touren können erklommen werden.

Immlauer Berge (Sektor D2-D5)

Hier finden sich genussvolle Klettertouren aller Art. Die guten Sicherheitsvorrichtungen und die leichte Zugänglichkeit machen diesen Klettersektor zum Meistbesuchten des Hochkönigs.

Livingroom Slacklinepark mit Boulderräumen

Wer sich langsam an den Klettersport herantasten möchte, ist im Livingroom Hochkönig gut aufgehoben. Dort stehen zwei Boulderräume zur Verfügung, wo man ohne große Vorbereitung und alpine Gefahren klettern kann.

Fühlen Sie sich nach den ersten Schritten bereit für die Kletterwelt draußen am Hochkönig, dann können Sie diese am besten in Begleitung eines erfahrenen Guides erforschen.

Slacklinepark

Frei zugänglich findet man im Livingroom Slacklinepark viele verschiedene, permanent gespannte Lines. Neben Easylines mit Balancierhilfen, Jumplines und Longlines wartet hier auch eine einmalige Bergaufline. Zum echten Wohnzimmerfeeling gehören gemütliche Sitzsäcke, die allerorts zum Chillen einladen.

Für Ihren Kletterurlaub am Hochkönig finden Sie im Hotel Bergheimat bestimmt das passende Zimmer. Teilen Sie uns Ihre Wünsche über die unverbindliche Anfrage mit, und Sie werden bald mit einem Urlaubsangebot aus Mühlbach am Hochkönig hören.

Teilen Sie diesen Artikel

Anfragen & Buchen



> Jetzt Buchen Last Minute

Ihre Bestpreis-Garantie

Genießen Sie den Logenplatz am Hochkönig, dem Gipfel der Gefühle in Ihrem Hotel Bergheimat.
Buchen Sie schnell und einfach Ihren Aufenthalt auf unserer Website.

Wir garantieren, dass Sie unsere Angebote nirgendwo günstiger finden werden.