Hotel Bergheimat Familie Kögl-Plenk A-5505 Mühlbach am Hochkönig 159 +43 (0)6467 7226 hotel@bergheimat.com
Responsive DE > Sommerfrische und Goldener Herbst > Sonnwende im Salzburger Land

Die Feuer und Feier zur Sonnwend-Zeit

Traditionelle Musik

Brauchtumsveranstaltung im Salzburger Land

Der Juni steht am Hochkönig ganz im Zeichen der Sonnwendfeier. Die kürzeste Nacht des Jahres wird mit einer Reihe an Veranstaltungen gefeiert, allen voran die vielen Feuer am Berg.

Die Almrose beginnt zu blühen und bedeckt bald den Hochkönig mit satten, bunten Flecken. Im Juni ist die Zeit der „Almrauschblüte“, der längsten Tage und der damit verbundenen Sonnwendfeuer. Dieser Monat ist damit perfekt zum Wandern. Vieles wird den Gästen geboten und das nicht nur am Tag. Auch wenn es dunkel wird, erwartet Sie die ein oder andere Veranstaltung am Hochkönig.

In den Salzburger Bergen wird die Sonnwende traditionell mit großen und verstreuten kleineren Feuern gefeiert. Für die großen tragen die Anwohner und umliegenden Bauern schon lange im Voraus Holz zusammen, das zu hohen Türmen aufgeschichtet wird. Mancherorts wird ein regelrechter Wettbewerb daraus, wer das höchste Feuer errichtet. Am Abend beginnt dann das Fest: Brauchtum und Tanz stehen hier im Vordergrund. Die Weisenbläser der Mühlbacher Tanzlmusi spielen und die Hochgründecker Schuhplattler tanzen dazu. Gäste sind gerne eingeladen, den traditionell alpenländischen Tanz einmal auszuprobieren. Einiges an Übung und Geschick gehört allerdings schon dazu. Sobald es dunkel wird, werden die Feuer entzündet. Auf der Panoramaterrasse des Hotel Bergheimat hat man einen Logenplatz um diese stimmungsvollen Bergfeuer zu beobachten.

Sonnenuntergang am Hochkönig

Fackeln am Berg

Was diese traumhafte Bergregion am Hochkönig, dem Gipfel der Gefühle aber zur Sonnwendzeit so besonders macht, sind die zusätzlich zu den großen Feuern aufgestellten Fackeln und kleineren Feuer am Berg. Manche Gruppen gehen mit Fackeln und Holz ausgerüstet über mehrere Kilometer um die Feuer am Berg auszurichten, die man vom Tal aus sieht. Höhepunkt dieser Tradition ist wahrscheinlich das brennende Edelweiß im Steinernen Meer, das von der Freiwilligen Feuerwehr ausgelegt wird. Aber auch an den Hängen des Hochkönigs lassen sich die vielen Feuer entdecken. Machen Sie es sich auf der Panoramaterrasse gemütlich und betrachten Sie das Lichterspektakel am Berg.

Mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage für die Zeit rund um die Sommersonnwende kommen Sie in den Genuss der sehenswerten Brauchtumsveranstaltungen im Salzburger Land und bei uns im Hotel Bergheimat. Zünftige Musik, Schuhplattler und Weisenbläser unterhalten Sie bestens.

Weiter Almsommer Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten:

  • 28.6.2014: Hochkönigs Kumpellauf
  • Hochkönig Roas
Teilen Sie diesen Artikel

Anfragen & Buchen



> Jetzt Buchen Last Minute

Ihre Bestpreis-Garantie

Genießen Sie den Logenplatz am Hochkönig, dem Gipfel der Gefühle in Ihrem Hotel Bergheimat.
Buchen Sie schnell und einfach Ihren Aufenthalt auf unserer Website.

Wir garantieren, dass Sie unsere Angebote nirgendwo günstiger finden werden.